Willkommen bei der - Hypothekarbank Lenzburg AG Suchen Hypi E-Banking

Titelselektionsprozess

Das HBL Asset Management verfolgt einen strukturierten Titelselektionsprozess. Dieser beruht auf einer Kombination zwischen einer quantitativen Analyse aller Unternehmen sowie einer Verfeinerung durch eine qualitative Beurteilung unserer erfahrenen Portfoliomanager.

Titelselektionsprozess.png

Akkordeon

Der Titelselektionsprozess wird in vier Phasen unterteilt

Die einzelnen Leitindizes der grössten Volkswirtschaften bilden das Anlageuniversum des HBL Asset Management. Mit einer quantitativen Analyse werden die besten Unternehmen selektiert.

In einem zweiten Schritt werden die selektierten Unternehmen nach ihren qualitativen Werten bewertet. Das Asset Management fällt in dieser Phase die Entscheidung.

In dieser Phase werden die Entscheidungen aus der quantitativen und qualitativen Analyse in den Portfolios implementiert.

4

Die selektierten Titel werden von den Experten ständig überwacht. Grundlegende Änderungen bei einzelnen Unternehmen werden zeitnah analysiert, und wenn nötig werden sie ersetzt.