Willkommen bei der - Hypothekarbank Lenzburg AG Suchen Hypi E-Banking

#hblasset – Nummer 15 / Juni 2020

29. Mai 2020

Anlageservice Juni 20.jpg

Kernaussagen

  • Corona-Krise: Die wirtschaftliche Erholung entscheidet sich auf den Arbeitsmärkten: Noch nie waren die Arbeitslosenzahlen derart schnell in die Höhe gesprungen wie in der Corona-Krise. In den USA notiert die Arbeitslosenrate auf historischem Höchststand.
  • Dritter Monat der Corona-Krise – Moderates Aktienübergewicht bleibt bestehen: Auch im dritten Monat der weltweiten Corona-Krise halten wir an unserer Asset Allocation fest. Zyklische Titel haben stark gelitten und offerieren attraktive Bewertungen.
  • Das Coronavirus, Schwellenländer und Investitionsentscheide: Anleger, die Schwellenländer wegen der Corona-Krise ignorieren, machen einen Fehler. Einige Länder werden in absehbarer Zukunft überdurchschnittliches Wachstum verzeichnen.
  • Gold erweist sich als sicherer Hafen auch während der Corona-Krise: Wegen Notverkäufen von Aktieninvestoren geriet der Goldpreis in der Corona-Krise zunächst unter Druck. Später aber erholte er sich relativ schnell wieder.
  • Trotz Marktinterventionen – Festverzinsliche Papiere bieten ansprechende Renditen: Die Risikobewertungen für Unternehmensanleihen gehen trotz der allgemeinen Erholung an der Börse nur langsam zurück. Und dies, obwohl die US-Fed sogar «Junk»-Bonds kauft.
  • Risikomanagement – Wachstumsstarke Firmen mit soliden Bilanzen wirken stabilisierend: Die Themenanlagen des HBL Asset Managements haben sich nach dem Corona-Crash erholt. Dies nicht zuletzt dank stabilisierenden Faktoren im Selektionsprozess.

#hblasset – Gesamtausgabe als PDF

Artikel teilen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie den Anlageservice in Zukunft per Mail.