Willkommen bei der - Hypothekarbank Lenzburg AG Suchen Hypi E-Banking

#hblasset – Nummer 25 / April 2021

1. April 2021

Zentralbank Falken 1920X1080

Kernaussagen

  • Geldpolitik – Zentralbank-Falken müssen derzeit in der Defensive verharren: Seit Jahren bewegen sich die Inflationsraten unter dem Zielband von 2 Prozent. Deshalb wer-den die Währungshüter ihre Geldschleusen offen lassen, wovon Aktien profitieren werden.
  • Wir ergänzen die Obligationenquote mit alternativen Anlagen: Obligationen bleiben wegen der Aussicht auf tendenziell steigende Zinsen wenig attraktiv. Wir nutzen natürliche Ressourcen und alternative Zinsanlagen als Beimischung.
  • Aktiv oder passiv? Neue Dimensionen in der Vermögensverwaltung: Die Frage nach der optimalen Anlagemethode füllt Lehrbücher. Kontrovers wird dabei an den Finanzmärkten vor allem die Frage nach aktivem oder passivem Anlagestil diskutiert.
  • Schweizer Inflation notiert nach jüngstem Anstieg immer noch im negativen Bereich: Die gestiegenen Energiepreise haben Zins- und Inflationserwartungen in jüngster Zeit in die Höhe wandern lassen. Preise für Dienstleistungen sind dagegen rückläufig.
  • Technologie-Aktien: Höhere Zinsen ändern Bewertungsgrundlagen: Höhere Zinsen haben Auswirkungen auf die Bewertungsmodelle der Aktien. Besonders betroffen sind wachstumsstarke Titel wie diejenigen aus dem Technologiesektor.
  • Mit alternativen Anlagen die Erträge von Obligationenpositionen optimieren: Steigende Zinsen führen in Obliagtionenportfolios zu Kursverlusten. Mit alternativen Anlagen lassen sich die Erträge aufbessern. Aber nicht alle Formen kommen infrage.

#hblasset – Ausgabe als PDF

Artikel teilen

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie den Anlageservice in Zukunft per Mail.