Suchen Login E-Banking

#hblasset – Nummer 45 / Dezember 2022

2. Dezember 2022

Anlageservice Dezember 22
  • Finanzjahr 2023: Wieso der Stellenabbau wie bei Twitter & Co. wegweisend sein könnte: Arbeitsmarkt, Zinspolitik und hohe Inflation stehen auch 2023 im Fokus. Der Stellenabbau bei Firmen wie bei den US-Tech-Giganten könnten dabei eine nicht unwesentliche Rolle spielen.
  • Das Ende der Kryptobörse FTX bedeutet nicht das Aus für Kryptowährungen und Blockchain: In der Krypto-Branche herrscht Grabesstimmung. Der Konkurs des drittgrössten Handelsplatzes für Kryptowährungen bringt zahlreiche Firmen in Bedrängnis.
  • Made in Switzerland: Warum Sie in Ihrem Portfolio auf Schweizer Qualität setzen sollten: Die Schweizer Wirtschaft steht in beneidenswert guter Form da. Dies eröffnet Wachstumschancen, sollte sich die allgemeine konjunkturelle Lage dereinst aufhellen.
  • Nach Zinswende: Schweizer-Franken-Anleihen werden wieder vermehrt emittiert: Höhere Zinsen und attraktive Währungsswaps treiben das Emissionsvolumen von Anleihen am Schweizer Kapitalmarkt auf den höchsten Stand seit 2014.
  • Black-Friday-Deal – Wachstums-Aktien jetzt zum halben Preis: Die Kurskorrektur an den Finanzmärkten hat insbesondere die Technologie-Aktien aus den USA getroffen. Sind die Tech-Titel jetzt günstig?

#hblasset – Ausgabe als PDF

Artikel teilen