Willkommen bei der - Hypothekarbank Lenzburg AG Suchen Hypi E-Banking

Umzug in Menziken geplant

Seit vier Jahren ist das Team der Geschäftsstelle Menziken im Provisorium tätig. In dieser Zeit konnte Susanne Hofmann gemeinsam mit ihren vier Mitarbeitenden in der Gemeinde Menziken und Umgebung intensive Beziehungen aufbauen und sich in die Begebenheiten vor Ort einarbeiten.

30. März 2016

Das Team ist durch die regionale Verankerung und die enge Verbundenheit mit den Kunden in der Region angekommen das hat sich auch an der diesjährigen Generalversammlung gezeigt, wo zahlreiche Wynentaler als Aktionäre mit dabei waren.

Das tägliche Engagement der Menziker Kundenberater für ihre Kundinnen und Kunden hat zum Entscheid geführt, dass per Ende 2016 die definitive Niederlassung der Geschäftsstelle Menziken bezogen wird. Die definitive Niederlassung mit Bancomat wird per Ende 2016 am Sagiweg 2 bezogen. Wie genau die neue Geschäftsstelle im Detail ausgebaut wird, ist Bestandteil eines laufenden Projekts in welchem eine Projektgruppe die verschiedenen Optionen prüft.

Wir freuen uns, mit den Anwohnern gemeinsam die Baufortschritte zu beobachten. Die Erfüllung der täglichen Wünsche und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden sind uns wichtig. Die persönliche Beratung und Kundennähe sind Grundwerte, für welche die Hypi einsteht. Die Hypothekarbank Lenzburg freut sich in der Gemeinde Menziken und Umgebung ihre Geschäftstätigkeit weiter auszubauen und ist überzeugt, mit dem neuen Standort eine nachhaltige Lösung gefunden zu haben. Mit diesem Entscheid schwimmt die Hypi gegen den Markt, wo aktuell viele Geschäftsstellen geschlossen werden. Voraussetzung dafür, dass die Hypi weiterhin erfolgreich gegen die allgemeine Markttendenz handeln kann, ist, dass die Bewohnerinnen und Bewohner das Angebot der Hypi intensiv nutzen.

Weitere Informationen:

Marianne Wildi

Vorsitzende der Geschäftsleitung
Hypothekarbank Lenzburg AG

Bahnhofstrasse 2

5600 Lenzburg


Telefon: +41 62 885 14 49

Telefax: +41 62 885 15 95

E-Mail: marianne.wildi@hbl.ch

Medienmitteilung als PDF

Artikel teilen