Willkommen bei der - Hypothekarbank Lenzburg AG Suchen Hypi E-Banking

Neuer Leiter Geschäftsstelle Seon

Werner Stulz geht nach über 22 Jahren in den dritten Lebensabschnitt – wir danken ihm an dieser Stelle ganz herzlich für sein grosses Engagement.

30. Juli 2019

Wechsel Gechäftsstelle Seon

Halil Yalcin, Roger Brechbühler (Bereichsleiter Privat- und Firmenkunden), Werner Stulz und Susanne Hofmann (Leiterin Region Unteres Seetal / Wynental)

Nach dieser langen Zeit stand Mitte Juni 2019 für Werner Stulz nun der wohlverdiente Ruhestand vor der Tür. Wir danken ihm an dieser Stelle ganz herzlich für sein grosses Engagement. Zugleich freuen wir uns, Ihnen den neuen Geschäftsstellenleiter Halil Yalcin vorzustellen.


Herr Yalcin, bitte erzählen Sie uns etwas über sich.
Ich bin 32 Jahre alt, aufgewachsen in Hunzenschwil und wohne zusammen mit meiner Ehefrau und Tochter seit kurzer Zeit in Meisterschwanden. Nach Abschluss meiner Berufslehre zum Betriebspraktiker beim Stadtbauamt Aarau habe ich meine Leidenschaft für die Kundenberatung entdeckt, weshalb ich auch diverse Weiterbildungen, zuletzt das berufsbegleitende Studium zum Bankwirtschafter HF, absolviert habe. Ich arbeite seit Oktober 2016 für die Hypi in der Geschäftsstelle in Seon als Leiter Privatkunden und Individualkundenberater und bin somit ein bekanntes Gesicht bei Kunden wie auch Mitarbeitern. Davor war ich innerhalb einer Grossbank in diversen Führungs- und Beratungspositionen tätig. Die Freizeit geniesse ich vor allem mit meiner Familie, mit Freunden und beim Angeln.

Was hat Sie vor drei Jahren dazu bewogen, zur Hypi zu wechseln?
Ich kannte die Hypi schon seit meiner Kindheit, als Kunde wie auch als «Chlauschlöpfer» (Sponsorin meiner zweiten Geissel). Die Herausforderung, bei einer unabhängigen, regional sehr stark verankerten Bank tätig zu sein, war natürlich ein wichtiger Grund. Entscheidend war auch, dass bei der Hypi nicht die Geschäftsziele, sondern die Kundenbedürfnisse im Vordergrund stehen. Ich bin nach wie vor davon überzeugt, dass ich für die Zukunft die richtige Arbeitgeberin gefunden habe.

Welche Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Geschäftsstelle?
In erster Linie möchte ich mit unseren Kunden sowie Mitarbeitern die gewohnte und notwendige Vertrauensbasis aufrechterhalten, welche Werner Stulz in seiner langjährigen Tätigkeit als Geschäftsstellenleiter in Seon aufgebaut hat. Wir werden unsere Kunden weiterhin bedürfnisorientiert beraten und sie als eine Beziehungsbank durch alle Lebensphasen begleiten.

Artikel teilen