Willkommen bei der - Hypothekarbank Lenzburg AG Suchen Hypi E-Banking

Das neue Erwachsenenschutzrecht

Vieles in unserem Leben ist nicht vorhersehbar oder planbar. Umso wichtiger ist es deshalb, rechtzeitig die beeinflussbaren Bereiche anzugehen

Details

Dienstag, 30. April 2019

Berufsschule Lenzburg / Panoramasaal / ausgebucht

Dieser Infoanlass ist ausgebucht. Am Dienstag, 7. Mai 2019 abends findet in Rupperswil eine identische Veranstaltung statt.

An unserem Infoanlass erfahren Sie von unseren Spezialisten der Abteilung Recht, Steuern & Immobilien mehr Einzelheiten zum neuen Erwachsenenschutzrecht in Verbindung mit dem Vorsorgeauftrag und der Patientenverfügung.

Ein kleiner Auszug aus den Themen:

  • Der Vorsorgeauftrag – eine Vertrauensperson statt Amtsbeistand?
  • Generalvollmacht oder Vorsorgeauftrag? Welche Funktionen haben diese Dokumente?
  • Brauche ich eine Patientenverfügung?
  • Die Nachlassplanung – wann und weshalb braucht es sie?
  • Finanzplanung oder wie sorge ich rechtzeitig vor, um meinen Lebensstandard auch später aufrechterhalten zu können?

Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und bestätigt.

Programm

8.00 Uhr Begrüssung
8.05 Uhr Einzelheiten zum Erwachsenenschutzrecht
9.00 Uhr Zmorge-Brunch

Termin in Kalender eintragen

Laden Sie hiermit den Termin für diesen Anlass herunter, um ihn direkt in Ihren Kalender einzutragen.

Eintragen