Willkommen bei der Hypothekarbank Lenzburg - Hypothekarbank Lenzburg AG Suchen Hypi E-Banking

Rechtliches

AGB, Datenschutzerklärung und Reglemente

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB Download
Offenlegung von Kundendaten Download
Bedingungen für die Benützung der Zahlkarte Download
Depotbedingungen Download
Zusatzinformationen über EU-Aktionärsrechterichtlinie und US-Erbschaftssteuer Download
Datenschutzerklärung Download
Sparguthaben-Reglement Download

Finanzdienstleistungsgesetz FIDLEG

Informationen gemäss Finanzdienstleistungsgesetz Download
Broschüre «Risiken im Handel mit Finanzinstrumenten» Download

Steuerrecht

Neben Nachlassvermögen von US-Staatsbürgern und in den USA wohnhaften Personen können auch Nachlassvermögen von Nicht-US-Staatsbürgern mit einem Wohnsitz ausserhalb der USA von der US-Erbschaftssteuer betroffen sein.

Welche Vermögenswerte werden besteuert
Aus Sicht des US-Steuerrechts unterliegen alle Nachlassvermögen weltweit der US-Besteuerung, sofern bestimmte Vermögenswerte mit Bezug in die USA (sog. US Situs Assets) gehalten werden. Dies betrifft namentlich:

  • Grundeigentum und bewegliches Vermögen, das sich in den USA befindet;
  • Aktienanteile von US-Firmen bzw. unter US-Gesetzgebung gegründeten Gesellschaften;
  • bestimmte US-Anleihen (Obligationen);
  • Anlagefonds-Anteile, welche von US-Institutionen ausgegeben werden; und
  • Finanzinstrumente und gewisse andere vertragliche Rechte, bei welchen US-Institutionen Schuldner sind.

Wann werden die US-Erbschaftssteuern erhoben

Grundsätzlich wird die US-Erbschaftssteuer erhoben, sobald der Gesamtwert der US Situs Assets (Vermögenswerte mit Bezug in die USA) im Nachlassvermögen mindestens den Wert von USD 60‘000.- erreicht. Aufgrund von Erbschaftssteuer-Abkommen zwischen den USA und dem Wohnsitzland des Erblassers können auch höhere Steuerfreibeträge zur Anwendung kommen.

Steuerdeklarationspflicht

Bei US-Vermögenswerten von gesamthaft unter USD 60‘000.- besteht weder eine Deklarations- noch eine Steuerpflicht. Übersteigt der Wert die Grenze von USD 60‘000.-, so muss grundsätzlich innerhalb von 9 Monaten nach dem Tod des Erblassers eine Nachlass-Steuerdeklaration (IRS-Form. 706) eingereicht werden.

Höhe der US-Erbschaftssteuern
Die Höhe der US-Erbschaftssteuern kann bis 40% der Vermögenswerte betragen, und dies unabhängig von weiteren Erbschaftssteuern, die allenfalls in der Schweiz anfallen.

Eigenverantwortung des Bankkunden
Die Hypothekarbank Lenzburg AG bietet keine Beratungen bezüglich US-Erbschaftssteuern an. Weitere Abklärungen sind bei Bedarf durch entsprechend qualifizierte Steuerberater oder Steueranwälte vornehmen zu lassen.

Mit Hilfe des globalen Standards für den automatischen Informationsaustausch über Finanzkonten (AIA) soll die Steuertransparenz erhöht und die grenzüberschreitende Steuerhinterziehung verhindert werden. Der globale Standard sieht vor, dass Staaten und Territorien, die den AIA untereinander vereinbart haben, gegenseitig Informationen über Finanzkonten austauschen. Nebst der Schweiz haben über 100 Staaten, darunter alle wichtigen Finanzzentren, den Standard übernommen.

Eine Liste der Partnerstaaten, mit welchen die Schweiz ein AIA-Abkommen unterzeichneten hat, finden Sie hier.

Weitere Informationen zum AIA erhalten Sie ebenfalls unter:

Staatssekretariat für internationale Finanzfragen SIF

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD

Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD)

In Übereinstimmung mit den Anforderungen des US-amerikanischen Foreign Account Tax Compliance Act (FATCA) hat sich die Hypothekarbank Lenzburg AG als «Reporting Model 2 FFI» (rapportierendes FFI nach Modell 2) registriert.

Entity Name:
Hypothekarbank Lenzburg AG

GIIN:
0EKF9K.99999.SL.756

FATCA Status:
Reporting Model 2 FFI

Weitere Informationen zu FATCA finden Sie hier.

Rechtliche Hinweise

1.    Einverständnis
Bitte lesen Sie die unten stehenden Anwendungsbedingungen und rechtlichen Hinweise genau durch. Wenn Sie auf die publizierten Informationen auf der Website der Hypothekarbank Lenzburg AG zugreifen, erklären Sie, dass Sie die unten stehenden Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise gelesen und verstanden haben und sie auch anerkennen. Sind Sie damit nicht einverstanden, ist Ihnen der Zugriff auf die Website und deren Folgeseiten nicht gestattet.

2.    Limitierter Adressatenkreis
Die Website der Hypothekarbank Lenzburg AG richtet sich an natürliche und juristische Personen mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Schweiz. Zudem ist die Website der Hypothekarbank Lenzburg AG nicht für Personen bestimmt, die einer Rechtsordnung unterstehen, welche aufgrund der Nationalität, ihres Wohnsitzes oder aus anderen Gründen die Publikation bzw. den Zugang zur Website der Hypothekarbank Lenzburg AG verbietet. Einschränkungen bestehen insbesondere für Staatsangehörige der USA, Grossbritanniens, Japans und der Cayman Islands bzw. für Personen mit Wohnsitz in diesen Ländern. Bitte informieren Sie sich über die entsprechende Rechtsordnung in Ihrem Land.

3.    Kein Angebot
Die auf der Website veröffentlichten Informationen sind weder ein Angebot noch eine Aufforderung oder eine Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf von Anlageinstrumenten oder zur Tätigung anderer Transaktionen.

4.    Keine Beratung
Mittels Website der Hypothekarbank Lenzburg AG wird keine Anlageberatung oder sonstige Beratung erteilt. Die Informationen auf dieser Website stellen keine Entscheidungshilfe für rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen dar. Lassen Sie sich deshalb bei entsprechenden Entscheiden von einer qualifizierten Fachperson der Hypothekarbank Lenzburg AG beraten.

5.    Keine Aufträge
Die Hypothekarbank Lenzburg AG hält ausdrücklich fest, dass sie nicht verpflichtet ist, Aufträge für geschäftliche Vorgänge wie bspw. Zahlungsaufträge, Börsenaufträge, Kontoeröffnungen oder -saldierungen, Adressänderungen etc. oder andere Geschäftshandlungen, welche der Hypothekarbank Lenzburg AG über die Website der Hypothekarbank Lenzburg AG übermittelt werden, entgegenzunehmen. Vorbehalten bleiben allfällige spezielle Vereinbarungen zwischen Ihnen und der Hypothekarbank Lenzburg AG.

6.    Keine Gewähr für Inhalte
Die Hypothekarbank Lenzburg AG unternimmt jegliche zumutbaren Schritte, damit die Zuverlässigkeit der publizierten Informationen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gewährleistet ist. Sie leistet jedoch weder eine ausdrückliche noch implizite Zusicherung oder Gewähr hinsichtlich der Richtigkeit, Genauigkeit und Vollständigkeit für die von ihr oder Dritten veröffentlichten Daten. Meinungen sowie Informationen können jederzeit und ohne Ankündigung geändert werden.

7.    Keine Gewähr der Verfügbarkeit
Die Hypothekarbank Lenzburg AG lehnt jegliche Verantwortung ab und gibt keine Garantie dafür, dass die Funktionen auf der Website fehlerlos sind, unterbrochen werden können oder eventuelle Fehler behoben werden. Ebenfalls lehnt sie jegliche Verantwortung für den eventuellen Befall der jeweiligen Server oder der Website mit Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen ab.

8.    Steuern
Für die steuergesetzlichen Vorschriften im Steuerdomizil des Anlegers betreffend das Halten bzw. Kaufen oder Verkaufen von Aktien oder anderer Produkte und die damit verbundenen Auswirkungen auf die Besteuerung bitten wir Sie, sich an Ihren Steuerberater zu wenden.

9.    Haftungsbeschränkung
Jegliche Haftung der Hypothekarbank Lenzburg AG (Fahrlässigkeit uneingeschränkt eingeschlossen) für Verluste, direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff auf die Website, deren Informationen und Benutzung ergeben, ist ausgeschlossen.

10.    Newsletter
Es gelten die Ausführungen in der Datenschutzerklärung.

11.    Einsatz von Google Analytics
Es gelten die Ausführungen in der Datenschutzerklärung.

12.    Eigentum der Website, Markenrechte und Urheberrechte
Der gesamte Inhalt und die Struktur der Website sind urheberrechtlich geschützt (alle Rechte vorbehalten). Die Veröffentlichung von reproduzierten Elementen der Website der Hypothekarbank Lenzburg AG ist nur nach vorgängiger schriftlicher Zustimmung durch die Hypothekarbank Lenzburg AG und unter vollständiger Quellenangabe zulässig.

13.    Änderungen der Nutzungsbedingungen
Die Hypothekarbank Lenzburg AG behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern. Wir bitten Sie deshalb, diese Nutzungsbedingungen bei jedem Zugriff auf die Website der Hypothekarbank Lenzburg AG zu lesen und zu überprüfen, ob Sie sich auch mit der Neufassung einverstanden erklären. Falls Sie eine oder mehrere Regelungen der aktuellen Nutzungsbedingungen nicht verstanden haben oder nicht akzeptieren, bitten wir Sie, die Website der Hypothekarbank Lenzburg AG  zu verlassen.

14.    Verknüpfungen (Links) auf andere Websites
Die Aktivierung bestimmter Verknüpfungen (Links) hat unter Umständen das Verlassen unserer Website zur Folge. Das Herstellen von Verbindungen zu anderen Websites erfolgt auf eigenes Risiko. Die Hypothekarbank Lenzburg AG hat diese verknüpften Websites nicht überprüft und übernimmt für deren Inhalte, die darauf angebotenen Produkte, Dienstleistungen oder sonstige Angebote keine Haftung oder Verantwortung.

15.    Gerichtsstand
Sofern zwischen der Hypothekarbank Lenzburg AG und den Benutzern überhaupt ein Rechtsverhältnis begründet worden ist, untersteht dieses den allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Schweizerischen Recht. Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Verfahren ist Lenzburg/Schweiz.

Eingehende Zahlungen werden dem Konto mit der in der Überweisung genannten IBAN oder Kontonummer grundsätzlich gutgeschrieben, ohne dass ein Abgleich der zusätzlich übermittelten Angaben mit dem Namen bzw. der Firma und der Adresse des Kontoinhabers erfolgt. Die Bank hat das Recht, nicht aber die Pflicht, einen Abgleich nach eigenem Ermessen dennoch vorzunehmen.

Die Hypothekarbank Lenzburg ist, wie jede Bank und jeder Effektenhändler in der Schweiz, verpflichtet, die Vereinbarung über die Einlagesicherung der Schweizer Banken und Effektenhändler zu unterzeichnen und ist somit Mitglied bei esisuisse. Die Kundeneinlagen bei schweizerischen Geschäftsstellen der Bank sind bis zu CHF 100'000 pro Kunde (und Bank) gesichert. Als Einlagen gelten auch Kassenobligationen, die im Namen des Einlegers bei der ausgebenden Bank hinterlegt sind. Unter www.esisuisse.ch finden Sie alle relevanten Informationen zum System der Einlagesicherung.

Der Schweizerische Bankenombudsman ist eine neutrale Schlichtungsstelle, die sich mit konkreten Beschwerden von Kunden gegen eine Bank beschäftigt. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter www.bankingombudsman.ch

Ein Legal Entity Identifier ist eine global eindeutige Identifikationsnummer für Rechtsträger im Finanzmarkt. Mehr Informationen sind unter folgendem Link des Bundesamtes für Statistik BFS ersichtlich.

LEI der Hypothekarbank Lenzburg AG: 529900K3915OW75BQR33

Hypothekarbank Lenzburg AG, Bahnhofstrasse 2, 5600 Lenzburg

 

Bankclearing: 8307

Postkonto: 50-69-8

ESR: 01-200030-1

BIC/SWIFT-Code: HYPLCH22

MWST: CHE-105.779.532 MWST

E-Banking

Bedingungen E-Banking via Internet Download
Bedingungen HypiBanking App Download
Zusatzerklärung zur Nutzung von Open Banking Dienstleistungen Download
Teilnahmebedingungen eBill Download

Impressum

Hypothekarbank Lenzburg AG, 
Bahnhofstrasse 2, 
5600 Lenzburg

Bankclearing: 8307

Postkonto: 50-69-8

ESR: 01-200030-1

BIC/SWIFT-Code: HYPLCH22

MWST: CHE-105.779.532 MWST