Suchen E-Banking als App auf dem Smartphone E-Banking

Suche

    • Alle
    • Private
    • Firmen
    • Über uns

    213 Treffer für Ihre Suche «E-Banking»

    Die Hypothekarbank Lenzburg AG schliesst das erste Halbjahr 2022 mit respektablem Ergebnis ab

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Im Fintech-Geschäft stellt sie Drittanbietern von Finanzdienstleistungen Bank-Services zur Verfügung. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die Hypothekarbank Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen

    Die Hypothekarbank Lenzburg AG wird Bankpartnerin von Swinto

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Im Fintech-Geschäft stellt sie Drittanbietern von Finanzdienstleistungen Bank-Services zur Verfügung. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die Hypothekarbank Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen

    Die 153. Generalversammlung der Hypothekarbank Lenzburg AG stimmt allen Anträgen mit rekordhoher Beteiligung zu

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Im Fintech-Geschäft stellt sie Drittanbietern von Finanzdienstleistungen Bank-Services zur Verfügung. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die Hypothekarbank Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen

    BitsaboutMe: Daten schützen und Finanzen managen

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Im Fintech-Geschäft stellt sie Drittanbietern von Finanzdienstleistungen Bank-Services zur Verfügung. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die Hypothekarbank Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen

    Golden Suisse setzt auf Finstar und führt Instant Payment für Goldhandel ein

    Die GCB Suisse AG ist Herausgeberin und Betreiberin der App Golden Suisse, mit der vermögende Privatkundinnen und Privatkunden Edelmetall physisch kaufen und verkaufen können. Für die Abwicklung der Transaktionen wird das Fintech-Unternehmen künftig das von der Hypothekarbank Lenzburg entwickelte und vertriebene Kernbanksystem Finstar nutzen. Die beiden Unternehmen haben eine entsprechende

    Strategie 2022–2026

    Die Kundenerfahrung oder Customer Experience ist heute nicht mehr nur ausschliesslich von der persönlichen Kundenbeziehungen geprägt, sondern auch von einer Vielzahl digitaler Tools, die sowohl für die Erfahrungen in der persönlichen Beratung als auch beim selbstständigen Erledigen von Bankgeschäften über E-Banking oder Mobile Banking relevant sind.
    Die Hypothekarbank Lenzburg AG hat in den

    Die Hypothekarbank Lenzburg AG steigerte im Geschäftsjahr 2021 Ertrag und Gewinn

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Im Fintech-Geschäft stellt sie Drittanbietern von Finanzdienstleistungen Bank-Services zur Verfügung. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die Hypothekarbank Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen

    Anpassung Gebühren «Postzustellung» per 1. Januar 2022

    Die Schweizerische Post passt per 1. Januar 2022 ihre Preise für das Porto an. Diese Anpassungen haben Auswirkung auf unsere Dienstleistungspreise für die Postzustellung:
    A-Post: CHF 0.50 + Frankatur -> CHF 1.60B-Post: CHF 0.50 + Frankatur -> CHF 1.40
    Mit der Umstellung auf elektronische Belege (E-Banking) entfallen die Versand- und Portkosten.

    Mastercard und Hypothekarbank Lenzburg erweitern Partnerschaft

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Im Fintech-Geschäft stellt sie Drittanbietern von Finanzdienstleistungen Bank-Services zur Verfügung. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die Hypothekarbank Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen Schnittstelle

    Aktualisierung Bedingungen per 1. Januar 2022

    Die Hypothekarbank Lenzburg AG aktualisiert einige Bedingungen. Bei den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) werden die Modalitäten für den Umgang mit eingehenden Zahlungen für Kundinnen und Kunden der Hypothekarbank Lenzburg angepasst sowie die Meldepflichten aktualisiert, die sich für die Bank aus nationalen und internationalen Bestimmungen ergeben.
    Des Weiteren war das

    Lehrbeginn 2021 – Herzlich Willkommen!

    Lenny Schaffner, Maude Widmer, Joel Wirz und Andrin Zgraggen konnten es kaum erwarten, endlich mit der Banklehre bei der Hypi loszulegen. Sie wechseln in der Regel alle drei Monate die Abteilung, damit sie die vielfältigen Aufgaben und Themen im Bankgeschäft kennenlernen können. Darunter finden sich interaktive Aufgaben wie die Kundenberatung am Schalter oder am Telefon, aber auch anspruchsvolle

    Savedo.ch stellt den Betrieb ein

    Savedo.ch war eine eigens für den Schweizer Markt von Deposit Sulutions entwickelte Lösung für Endkunden und wurde nicht in weiteren Ländern betrieben. Hingegen ist die Raisin GmbH schon seit Jahren in anderen europäischen Märkten erfolgreich aktiv und bietet unter anderem über raisin.com, weltsparen.at und weltsparen.de Marktplätze für Kunden aus ganz Europa an.
    «Das Fintech-Geschäft ist ein

    Die Hypothekarbank Lenzburg lanciert mit myclimate neue Form für nachhaltiges Anlegen

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die «Hypi» Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen Schnittstelle ausgestattet. Unter der Marke Hypothekarbank Lenzburg betreibt die Bank 13 Geschäftsstellen sowie zwei Beratungsbüros

    Veränderung im Verwaltungsrat der Hypothekarbank Lenzburg AG

    Die Bank ist aktiv im Retail Banking, Hypothekargeschäft, Private Banking und KMU-Geschäft. Unter der Marke HBL Asset Management bietet die «Hypi» Lenzburg zudem professionelle Vermögensverwaltung an. Das eigene Kernbankensystem Finstar wurde 2017 mit einer offenen Schnittstelle ausgestattet. Unter der Marke Hypothekarbank Lenzburg betreibt die Bank 13 Geschäftsstellen sowie zwei Beratungsbüros

    Fintech-Startup Bebawa nutzt Finstar als Transaktionssoftware

    «Wir bieten eine Lösung für Kunden, denen das heutige Banking zu kompliziert ist, und die eine einfache Alternative für den elektronischen Zahlungsverkehr suchen. Finstar mit seinem modularen Baukastenprinzip liess sich perfekt an unsere Bedürfnisse anpassen», sagt Thomas Pietsch, Geschäftsführer der Bebawa.
    «Wir freuen uns, mit Bebawa ein erstes in Europa zugelassenes Fintech-Unternehmen im